DE | EN | Facebook | Twitter | Kontakt | Blog |

Was ist Prävention?

Prävention will drei Dinge:

  1. Prävention will verhindern, dass es überhaupt zu sexualisierter Gewalt kommt. Dies wird im VCP zum Beispiel durch die Ausbildung von Gruppenleitungen, durch viele Informationen und auch durch verbindliche Regeln umgesetzt.

  1. Falls doch etwas passiert will Prävention, dass die Beteiligten wissen, was sie in der Situation tun müssen, d.h. Wie geht man am besten vor? Wen muss man informieren? Wo bekommt man Hilfe und Unterstützung? Im VCP gibt es dazu Krisenpläne.

  1. Prävention will nach einem Vorfall die Situation aufarbeiten.

Prävention richtet sich an alle Personen im VCP, an Leitungen sowie an Kinder und Jugendliche in den Gruppen.

Wie das geht? Ausführlichere Informationen dazu findest du in der Handreichung „achtsam & aktiv im VCP“.