Fundstück der Woche: Kunst und Politik

Manchmal ist es schwierig, zwischen Person und Werk zu trennen: Dieses grandiose Foto aus dem Jahr 1932 stammt von einem CPer. Noch etliche weitere Bilder von ihm liegen im VCP-Bundesarchiv, viele davon meisterlich komponiert. Die Tendenz des Fotografen zum Völkisch-Nationalen, teils auch Nationalsozialistischen, trübt jedoch den Eindruck. Kann man trotzdem die unbestreitbare Qualität dieser Fotos bewundern? fragt eure Archivarin Ira, irmtraud.baier@vcp.de