Mach dein FSJ beim Kirchentag!

Du hast Lust, bei der Vorbereitung eines Ereignisses mitzuhelfen, wie es nur alle zwei Jahre vorkommt? Du möchtest mit einem jungen Team in Dortmund etwas Großes auf die Beine stellen? Du möchtest einen Eindruck vom Arbeitsleben bekommen, jede Menge lernen und eine besondere Gemeinschaft erleben?

Dann bewirb dich beim 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag Dortmund 2019 e.V. für ein

Freiwilliges Soziales Jahr

In Trägerschaft der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Der Deutsche Evangelische Kirchentag ist eine Bewegung, die alle zwei Jahre in einer anderen deutschen Großstadt einen evangelischen Kirchentag veranstaltet. Fünf Tage lang treffen sich mehr als 100.000 Menschen in 2.000 Einzelveranstaltungen, um sich von gesellschaftlichen Podiumsdiskussionen, geistlichen Veranstaltungen und einem breiten Kulturprogramm begeistern zu lassen. Der nächste Kirchentag, vom 19. bis 23. Juni 2019 findet in Dortmund statt.

Das musst du wissen

  • Zeitraum: 1. September 2018 bis 31. August 2019
  • Arbeitsort: Dortmund
  • Träger des FSJ: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Mindestens 25 Seminartage
  • Attraktives Taschengeld und Geldersatzleistungen werden gezahlt
  • Beiträge zur Sozialversicherung werden übernommen
  • Anspruch auf 24 Urlaubstage

Das bieten wir dir

  • Du bekommst Einblicke in die Organisation des Kirchentages, zum Beispiel in den Abteilungen Programm, Teilnehmendenservice, Beschaffung & Logistik, Organisation, BauTec, Helferdienste, Marketing, Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
  • Du wohnst gemeinsam mit den anderen Freiwilligen in einer Unterkunft, die wir zur Verfügung stellen
  • Ein hoch motiviertes Umfeld in einem jungen und aufgeschlossenen Team

 

Wenn das für dich gut klingt, dann schick uns deine Bewerbung mit Lebenslauf und aktuellen Zeugnissen an:

  1. Deutscher Evangelischer Kirchentag Dortmund 2019 e.V.
    Frau Heike Pieper
    h.pieper@kirchentag.de