Vater + Kind = Zelten 2018

Alljährlich zum Vatertag an Christi Himmelfahrt

Vatertag ist Vater-Tag

Die Fachgruppe Erwachsene lädt über Himmelfahrt ein zu dem alljährlichen Wochenendzelten für Kinder und ihre Väter (1 Tag Urlaub = 5 Tage Zelten!). Für Mütter eine Zeit für Wellness.

Weißt Du noch, wie Lagerfeuer riecht?

Wir leben und lernen im Wald rund um Lagerfeuer und Jurte. Je nach Wetterlage und Bedarf machen wir eine Ökotour zum Amphibienteich und zur Wildschweinsuhle, radeln durchs Ried, fahren Kanu auf Seen oder auf dem Altrhein.

Möglich ist (evtl. gegen Aufpreis) auch eine Flughafenbesichtigung, ein Ausflug zum Eisenbahnmuseum Kranichstein, eine Dampfloktour durch den wunderschönen Odenwald.

Das Abenteuer findet alljährlich auf der „Schatzinsel“ www.jugendzeltplatz-wildpark.de bei Groß-Gerau südlich von Frankfurt/Main, mitten im Natur- und Wasserschutzgebiet statt.

Konzeptidee

Väter haben in der Rush-Hour der Familienphase selten Zeit ohne Frau, aber gemeinsam mit dem/den Kind/ern ursprünglich zu leben und die ihnen geschenkten Pfadfindererfahrungen glücklich an den Nachwuchs weiter zu geben.

Wir nehmen uns diese Zeit füreinander einmal im Jahr, immer wieder an dem Vatertags-Wochenende. Wir wollen Impulse für die Familienpause geben und dem Nachwuchs und vielleicht auch den Vätern neue Freundschaften erschließen helfen als Teil einer weltweiten Gemeinschaft.

Kosten

Die Kosten betragen 50 EUR für jedes Kind UND 60 EUR für den Vater.
(für Nichtmitglieder ergibt sich zusätzlich eine Versicherungspauschale von 10 EUR/je Person)

Darin enthalten sind

  • 4 Übernachtungen (5 Tagessätze)
  • 5 Tage Reiseleitung
  • 5 Tage Programm
  • 5 Tage Versicherung
  • 5 Tage kulinarische Köstlichkeiten
  • Programmverlauf
  • Das Programm (vom Abseilen bis Zeltbau) besprechen wir gemeinsam und entscheiden je nach Wetterlage und Gruppengröße, bei Unwetter stehen uns Häuser (ohne Mehrkosten) zur Verfügung.

Anmeldung

Die Anmeldung ist bis zum Anmeldeschluss am 1. April ausschließlich digital unter
https://www.vcp.de/service/teilnehmen/veranstaltung/vater-kind-zelten-2018/ möglich.

Bitte jede Person einzeln eingeben – es ist ein Anmeldegenerator, der für alle VCP-Veranstaltungen genutzt wird und „Einzelheiten“ einer Sonderveranstaltung nicht unterstützt.

Nichtmitglieder geben bitte ihre Adresse und das Geburtsdatum an.

Bitte im Textfeld Besondere Wünsche eintragen (für jede betroffene Person):
Dampflokfahrt (gegen Aufpreis)
Flughafenbesichtigung (gegen Aufpreis)
Eisenbahnmuseum (gegen Aufpreis)

Nach dem Erhalt der Anmeldebestätigung muss der Teilnahmebeitrag spätestens bis zum Anmeldeschluss überwiesen werden.

Benötigte Ausrüstung

Eigene Zeltlagerausrüstung und Fahrräder sind mitzubringen, eine Ausleihe ist evtl. möglich. Bei Bedarf bitte bei der Anmeldung vermerken.

Leitung und Information

Jörg Günther und Team
Für Rückfragen: joerg.guenther@vcp.de

Veranstalter

Fachgruppe Erwachsene des VCP
Wichernweg 3
34121 Kassel
Telefon: 0561 / 78 43 7 0
Telefax: 0561 / 78 43 7 40

Flyer-V-K-Zelten_2018