VCP-Waldläuferzeichen

Im Zentrum unseres VCP-Corporate Design stehen die Waldläuferzeichen. Sie begleiten Pfadfinderinnen und Pfadfinder schon seit der ersten Auflage von „Scouting for Boys” im Jahr 1907 und wurden und werden von vielen Gruppen weiterentwickelt und neu interpretiert. Wir haben für uns einen Zeichensatz von über 50 Zeichen definiert und ihre Bedeutung dokumentiert.

Waldäuferzeichen sind innerhalb der pfadfinderischen Methode spielerische Elemente der Kommunikation. Sie sind visueller Ausdruck des „abenteuerlichen Unterwegs sein”, des Erkundens der eigenen Umgebung und der Interaktion mit anderen Pfadfinderinnen und Pfadfindern. Mit ihnen können Spuren und Hinweise hinterlassen und auf Besonderheiten oder Gefahren hingewiesen werden.

Alle VCPerinnen und VCPer sind eingeladen diese Waldläufzeichen zu verwenden und für sich selbst zu adaptieren oder neue Zeichen zu ergänzen. Der erste Satz von 52 Zeichen wird gelegentlich erweitert werden, Anregungen nehmen wir immer gerne entgegen.

Um die Zeichen auch selbst verwenden zu können gibt es zwei Beträge, die euch auch interessieren: