DE | EN | Facebook | Twitter | Kontakt | Blog |

Aufgabenfelder

Fachgruppentagungen:

  • die konzeptionelle Weiterentwicklung der Arbeit mit Erwachsenen
  • Organisation von bundesweiten und länderübergreifenden regionalen Veranstaltungen
  • Pflege von Kontakten zur Arbeit mit Erwachsenen anderer anerkannter Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände
  • Erfahrungsaustausch über die Aktivitäten von Erwachsenen in den Ländern
  • Vernetzung mit anderen Fachgruppen
  • Auseinandersetzung mit aktuellen Themen aus der Verbandsarbeit

Mitarbeit auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag mit folgenden Schwerpunkten:

  • Gute-Nacht-Café
  • Alternativer Stadtspaziergang
  • Friedensandacht

Familienlager auf dem Bundeslager:

  • Familien nehmen mit einem eigenen Programm in einem eigenen Teillager am Bundeslager teil.

Aktive Auseinandersetzung mit den christlichen Inhalten der Verbandsarbeit:

  • „Das Evangelium von Jesus Christus ist Orientierungshilfe für die Einzelnen und die Arbeit im Verband. Ständige Auseinandersetzung mit der christlichen Botschaft hilft, die Praxis des Verbandes stets neu zu befragen. Das ermöglicht die Hinwendung zu den Nächsten und die Überwindung von ungerechtfertigten Abhängigkeiten, Schuldgefühlen, Gruppenzwang und Angst.“ (Bundesordnung, Aufgabe und Ziel)
  • Als praktische Beispiele: Friedensandachten und Raum der Stille auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag und Friedensjurte auf dem Bundeslager

Mehr über uns...

...gibt es in unserer PDF-Dokumentation:
Download (ca. 5 MB)