DE | EN | Facebook | Twitter | Kontakt | Blog |

Woodbadge

Bestandteile

Das Woodbadge besteht aus

  • einem ledernen Band mit zwei Holzperlen (Woodbadge),
  • dem sandfarbenen Gilwell-Halstuch sowie
  • dem geflochtenen ledernen Halstuchknoten.

Verleihung

Die Verleihung des Woodbadge geschieht durch die Mentorin/den Mentor bzw. durch die Woodbadge-Beauftragte/den Woodbadge-Beauftragten.

 

Dabei wird neben dem Woodbadge auch eine Urkunde des Verbandes überreicht, aus der der Themenschwerpunkt des Kurses und das Thema der durchgeführten Aufgabe hervorgehen. Vor der Verleihung unterzeichnen die Absolventinnen und Absolventen eine Erklärung, daß sie sich nach besten Kräften an der Erziehungsarbeit des VCP beteiligen wollen.

Weitere Formen

Dem bzw. der Woodbadge-Beauftragten wird das Woodbadge mit vier Holzperlen verliehen.

 

Schulungsmitarbeiterinnen und -mitarbeitern, die an mindestens zwei Woodbadge-Kursen des VCP mitgearbeitet haben und die das Woodbadge-Training absolviert haben, wird auf Vorschlag des/der Woodbadge-Beauftragten das Woodbadge mit drei Holzperlen verliehen.