DE | EN | Facebook | Twitter | Kontakt | Blog |

Eigene Wege finden

Neben dem Leben in der kleinen Gruppe ist das Prinzip „Look at the girl/boy!“ eine weitere wichtige Grundlage unserer Arbeit. Bei unseren Angeboten und Aktivitäten orientieren wir uns an den Bedürfnissen und Wünschen der Kinder und Jugendlichen in ihrer heutigen Lebenswelt und fördern im Rahmen der Gruppenarbeit die Talente und Fähigkeiten jedes Einzelnen. Die eigene Gruppe bietet dem Heranwachsenden den erforderlichen Schutzraum, um Neues zu wagen und auszuprobieren, durch Fehler dazuzulernen, Begabungen zu entdecken und weiterzuentwickeln.

Pfadfinderin und Pfadfinder zu sein, das bedeutet für uns:

  • in einer Gemeinschaft zu leben und gleichzeitig als Individuum akzeptiert zu werden
  • die eigene Rolle zu erkennen, aber auch zu verändern
  • eigene Standpunkte zu entwickeln, aber auch andere Meinungen zu akzeptieren
  • anderes zu respektieren und vielleicht auch als Bereicherung anzuerkennen
  • gemeinsam zu handeln – von der Idee bis zur Umsetzung

Mehr als Abenteuer!

Pfadfinderinnen und Pfadfinder wollen wie alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene auch Spaß haben, Abenteuer erleben, viel sehen und erfahren – vor Ort und in der ganzen Welt. Wir wollen abseits der ausgetretenen Pfade gehen und Neuland entdecken – aber im Einklang mit unseren Gastgebern und im verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur.