Hoch im Norden…

Wir sind der Stamm VCP Heide, der das Meer direkt vor seiner Haustür hat …

Stammesvorstellung_Heide_IMG_8569mod

In unserer Kirchengemeinde und auf Stadtfesten sind wir fest integriert. So übten wir in den vergangenen Jahren zu Weihnachten ein Krippenspiel ein, verteilen das Friedenslicht in eigenen Gottesdiensten in Heide, gestalten den St. Martinsumzug, den Motorradgottesdienst und sind bei den Dithmarscher Kohltagen und mit auch einem Schubkarrenrennen am Start.

Wir geben unsere Gruppenstunden auf unserem einzigartigen Pfadigelände am Rand von Heide. Dort steht eine kleine Schwedenhütte, in die wir uns zurückziehen können, wenn es mal wieder stürmt und regnet. Und genau da hatten wir am 3. Oktober viel Besuch aus ganz Norddeutschland und sogar aus Berlin, denn wir haben am Maus-Türöffner – Tag des WDR teilgenommen und Pfadfinden im VCP vorgestellt.

Stammesvorstellung_heide_stammesheim_DSC_1199 Kopie

Wir sind auf diversen Landes- und Bundesveranstaltungen, wie etwa dem Landespfingstlager, dem Bundeslager, in Landesgremien oder auch auf dem Bundesrat aktiv. Vielleicht kennt ihr uns auch schon vom VCP Messestand auf dem Markt der Möglichkeiten auf den Kirchentagen. Seit 2009 organisieren wir den Auftritt unseres Verbandes, bringen die Menschen ins Gespräch und erzählen, wie erfüllend, aufregend und einzigartig toll Pfadfinden im VCP ist.

Wir gehen gern auf Fahrt: nach Norwegen, Polen, Schottland und 2016 wird Italien unser Ziel sein. Natürlich sind wir auch auf dem Jamboree und dem Roverway dabei. Besonders gerne fahren wir zur Hohburg an den Westensee bei Kiel. Dort gibt es keinen Strom und keine Heizung. Gekocht wird auf Feuer, Wasser gibt es aus der Pumpe. Ein bis zweimal im Jahr fahren wir zu unserem blauen Haus im Harz. Nirgendwo sonst möchte man öfter einsam sein als hier! Es ist ein Gefühl wie nach Hause kommen.

Das Motto „Jugend leitet Jugend“ wird seit der Gründung sehr gepflegt: Keiner von uns in Leitungsaufgaben ist über 20 Jahre alt. Dies liegt einerseits daran, dass viele Heide zum Studieren verlassen, aber auch unsere Philosophie sagt, dass wir jungen Menschen die Möglichkeit geben wollen, sich selbst zu entfalten, kreative, neue Ideen zu finden und umzusetzen und früh Verantwortung für sich und seine Mitmenschen zu übernehmen. Es ist aber immer wieder schön, wenn alle Pfadis zu Stammesveranstaltung und zu unserem Landespfingstlager vorbeischauen und alte Geschichten zu hören sind. Wer aus der aktiven Stammesarbeit vor Ort scheidet, engagiert sich meistens auf Landes- oder Bundesebene und tritt in unseren Freundeskreis ein, der den Stamm ideell und finanziell unterstützt.

Stammesvorstellung_Heide_DEKT_DSC_0239_3

Dieser Stamm ist unser Zuhause und das ist alles, was wir brauchen, im Marschland an der Schleswig-Holsteinischen Nordseeküste

Euer VCP Heide

Dein Stamm im Blog und in anp?

Dann schick uns deine Stammesvorstellung an: redaktion@vcp.de