37. Deutscher Evangelischer Kirchentag in Dortmund

Vom 19. Juni bis 23. Juni 2019 findet der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) in Dortmund statt. Ehrensache, dass der VCP wieder vor Ort sein wird.

Helfer*innen

Seit langem stellt der VCP jeweils das größte Kontingent an ehrenamtlichen Kräften. Das wird auch 2019 so sein, oder? Wir zählen auf euch. Alle Informationen dazu auf kirchentag.de/helfen

Friedenslichtandachten

Mit dem Licht aus Bethlehem wollen wir auch in Dortmund ein Zeichen des Friedens setzen. Dazu laden wir Gestalter*innen aus Kirche, Politik und Gesellschaft ein. Mit ihnen werden wir in unseren Friedenslichtandachten unserem Wunsch nach Frieden Ausdruck geben.

Zentrum Jugend

Gitarrenkurs und Schwedenstühle. Phantasiereise und Upcycling. Lagerfeuer und Stockbrot. Gegen Hetze und für Nachhaltigkeit. In einem bunten Programm stellen wir auf dem DEKT vor, was wir als Pfadfinder*innen alles draufhaben.

Welt retten – Lebensmittel retten

Verschwenden beenden ist das Motto unserer „Oase zur weiteren Verwendung“. Dort bereiten wir täglich aus geretteten Lebensmitteln leckeres Essen für die Besucher*innen des Kirchentages. So geben wir ein tolles Beispiel, wie man es besser machen kann.

Interreligiöser Dialog:

Frieden und Toleranz. Respektvolles und faires Miteinander. Gerechtigkeit und Solidarität. Dies sind Werte für die sich Pfadfinder*innen seit jeher einsetzen. Deshalb wollen wir auf dem DEKT in den interreligiösen Dialog einsteigen. Für dieses Angebot suchen wir noch Unterstützer*innen!

Mehr zum Kirchentag unter vcp.de/kirchentag