Änderung im Europa-Komitee WOSM

Kevin Camilieri. Foto: WOSM Europa

Kevin Camilieri. Foto: WOSM Europa

Auf Europaebene gab es einen Wechsel im Komitee: Im Sommer 2013 wurde auf der Europakonferenz in Berlin Daggi Elehu in das Europakomitee gewählt. Das Europakomitee entspricht in etwa der Bundesleitung im VCP: Ehrenamtliche werden von den Ländern gewählt und leiten für drei Jahre die Arbeit auf Europaebene.
Daggi hat sich aus persönlichen Gründen nun dazu entschlossen, zurückzutreten. Damit rückt Kevin Camilleri aus Malta als neues Mitglied des Europäischen Pfadfinderkomitees nach.
Der VCP dankt Daggi für sein Engagement und seine Begeisterung in den letzten 15 Monaten und wünscht Kevin alles Gute für seine neue Aufgabe.