Netzwerktreffen Alkoholprävention

Foto: VCP/Kevin Beier

Aufgeschoben ist nicht aufgeboben, im April findet wieder das jährliche Netzwerktreffen des VCP statt.

Herzlich eingeladen zum fachlichen Austausch sind alle Mitarbeiter*innen im VCP, die an dem Thema Prävention und Intervention interessiert sind und/oder bereits in diesem Themenfeld arbeiten. Dazu zählen Vertrauenspersonen aus den VCP-Ländern, Mitglieder entsprechender Arbeitskreise auf Landesebene, Schulungsmitarbeiter*innen, die zu dem Thema Einheiten anbieten oder anbieten möchten, Landesleitungen und natürlich auch Hauptberufliche aus den VCP-Ländern, die sich mit der Thematik beschäftigen.
Für das Netzwerktreffen ist der Themenschwerpunkt Alkoholprävention in der Kinder- und Jugendarbeit angesetzt.

 

Das Treffen beginnt am Freitagabend, 31.03.2023 um 18:30 Uhr und

endet am Samstagabend, 01.04.2023 um 18:00 Uhr mit dem Abendessen.

 

Die Veranstaltung ist beitragsfrei. Reisekosten werden nach der Reisekostenordnung des VCP e.V. erstattet. Bei Rückfragen meldet euch gerne bei Louisa.Kreuzheck@vcp.de

 

Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann das hier noch schnell nachholen.

Foto: VCP/ Kevin Beier

VCP-Blog