BuFa `23 — Teamausschreibung

Schuhe zu… Rucksack auf… Los!

Die Bundesfahrt `23 hat angefangen ihren Teamrucksack zu packen und hat eine kompakte Packliste mit vielen spannenden Tätigkeitsfeldern für dich vorbereitet. Das ist deine Gelegenheit dir frühzeitig eine spannende Aufgabe im Orga-Team zu sichern und uns zu helfen die Pfade für eine richtig knusprige Fahrt zu schottern.

„Seit Tagen schon wandern wir im Schein der Sonne durch…“
…Schweden, und zwar auf dem Bohusleden. Aber es steht noch lange nicht alles fest: Wie kommen wir hin ? Was wollen wir sehen ? Was gibt es zu essen ? Wer kommt mit ? Wenn es dich in den Fingern juckt diese und andere Fragen mit zu beantworten und du Spaß am Planen und Organisieren hast, dann stehen die Chancen gut, dass ein Mitwirken im Fahrtenteam genau das Richtige für dich ist.

Die nächste Bundesfahrt wollen wir im Sommer ’23 gemeinsam mit dem BdP ausrichten. In den vergangenen Wochen haben wir uns dafür mit der Fahrtenleitung des BdP koordiniert, uns über die gegenseitigen Vorstellungen und Erfahrungen ausgetauscht und neben den groben Eckpunkten auch
das Fahrtengebiet festgelegt. Im nächsten Schritt gilt es, die Werbetrommel zu rühren und unseren Teamrucksack zu packen, damit wir die BuFa fein ausgestattet auf den Weg schicken können. Und genau an dem Punkt kommst du ins Spiel — Um alle notwendigen Fahrtenutensilien zusammenzutragen suchen wir nach engagierten Mitstreiter*innen, die Lust darauf haben einen Teil der folgenden Packliste beizusteuern:

Fahrtengebiet

Schusters Rappen sind ein Weg ein Land zu erkunden, Drahtesel, Kanu und
Skateboard nicht minder spannende Alternativen. Was in Schweden möglich
sein wird und wie die Fahrtengruppen darauf zugreifen können, wird — neben anderen praktischen Fragen — von dieser Arbeitsgruppe zu klären sein.

Lagerprogramm

Ein fremdes Land, Sippen die ihren Fahrtenblock gerade beendet haben und Sippen die erst aufbrechen, zwei Bünde mit ihren jeweiligen Eigenarten und dazwischen steckst du. Das Lager ist der Schmelztiegel unserer Fahrt, der Ort des Austausches, wo Erlebnisse erzählt und Spannung aufgebaut wird. Wie wir die Lagerzeit am Ende verbringen werden und wie stark es uns allen im Gedächtnis bleiben wird liegt ganz in der Hand deines Teams.

Lagertechnik

Die Sippen kommen auf dem Lagerplatz an und siehe da, alles vorhanden:
Donnerecke, Waschplatz, Versammlungsjurte und Küche — ein Wunder! Nein, du! Als Teil des Technikteams gehörst du zu den oft übersehenen Wunderbringer*innen, die die Infrastruktur organisieren und im
Hintergrund dafür sorgen, dass so ein Lager überhaupt funktioniert.

Mentoring

Wer es vorzieht junge Fahrtengruppen direkt zu betreuen und sie bei der Planung ihrer Fahrt zu unterstützenist als Mentor bestens aufgehoben — Hilf den Sippen ‘Stolperfallen’ früh zu erkennen und sie gut auf den
Weg zu schicken.

Sanitätsteam

Auch bei perfekter Vorbereitung, Erfahrung und Ausrüstung lässt sich eins leider nie ganz ausschließen: Unfälle. Aber auch hier wollen wir vorbereitet sein und stellen ein Saniteam zusammen, das für Hilfe sogt. Besser als die Sanis zu Seite zur haben ist eigentlich nur, selbst zu einem*r zu werden!

Küche

Irgendwie ist die Küche immer der heimeligste Ort auf einem Lager. Der soziale Knotenpunkt den jede*r in der Pause besucht, um Tratsch und Gerüchte brühwarm zu kosten. Und sie ist essenziell für die’Arbeitssicherheit‘, deren grausigster Gegner bekannter maßen eine schlotternde Weste ist. Wenn dir das seelische und leibliche Wohl von Team und Sippen über alles gehen — oder du einfach Freude daran hast dich kulinarisch zu verwirklichen — könnte die Küche dein Einsatzgebiet sein.

Fundraising

Der alte Mammon, ohne den geht es mal wieder nicht. Immerhin können wir dafür sorgen ihn einem guten Zwecke zuzuführen. Deine Aufgabe ist es die Verstecke und Schatullen des Mammons aufzutreiben und ihn mit Witz und Worten davon zu überzeugen unsere Bundesfahrt zu unterstützen.

Öffentlichkeitsarbeit

Stell dir vor es ist Bundesfahrt und keiner bekommt etwas mit… Genau! Und weil das unglaublich langweilig wäre, darfst du dich mit Wortakrobatik und Layouttanz austoben und dafür sorgen, dass nicht nur alle von der Bundesfahrt erfahren, sondern auch unbedingt dabei sein wollen.

Natürlich bist du nicht alleine für deinen Bereich verantwortlich. Gemeinsam mit den anderen Mitgliedern deiner Arbeitsgruppe schnürt ihr euer Bündel zusammen und verstaut es in unserem Teamrucksack. Und, weißt du schon was du machen möchtest? Bingo! Dein Mitwirken, sowie Fragen und Anregungen kannst du direkt an Emil (emil.breustedt@vcp.de) richten.

Wir freuen uns darauf von dir zu hören,
herzlich Gut Pfad

Deine Fahrtenleitung

Emil, Sören und Gandalf