Bundesfreiwilligendienst beim Ökumenische Kirchentag (ÖKT)

Du möchtest mit einem jungen Team in Frankfurt ein Großereignis vorbereiten? Du möchtest einen Eindruck vom Arbeitsleben bekommen, jede Menge lernen und eine besondere Gemeinschaft erleben? Dann bewirb dich beim 3. Ökumenischen Kirchentag Frankfurt 2021 e. V. für einen

Bundesfreiwilligendienst

Der Ökumenische Kirchentag (ÖKT) ist eine christliche Großveranstaltung in Trägerschaft des Deutschen Evangelischen Kirchentages und des Zentralkomitees der deutschen Katholiken. Einladende Kirchen sind die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau und das Bistum Limburg. Vom 12. bis 16. Mai 2021 treffen sich in Frankfurt am Main über 100.000 Menschen in 2.000 Einzelveranstaltungen, um sich von gesellschaftlichen Podiumsdiskussionen, geistlichen Veranstaltungen und einem breiten Kulturprogramm begeistern zu lassen.

Das musst du wissen

  • Zeitraum: 1. September 2020 bis 31. August 2021
  • Arbeitsort: Frankfurt am Main
  • Mindestens 25 Seminartage
  • Attraktives Taschengeld und Geldersatzleistungen werden gezahlt
  • Beiträge zur Sozialversicherung werden übernommen
  • Anspruch auf 21 Urlaubstage

Das bieten wir dir

  • Du bekommst Einblicke in die Organisation des Ökumenischen Kirchentages, in einer der folgenden Abteilungen: Programm, Teilnahmeservice, Beschaffung & Logistik, IT, Organisation, BauTec, Helfendendienste, Marketing oder Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
  • Du wohnst gemeinsam mit den anderen Freiwilligen in einer Unterkunft, die wir zur Verfügung stellen
  • Ein hoch motiviertes Umfeld in einem jungen und aufgeschlossenen Team

Wenn das für dich gut klingt, dann schick uns deine Bewerbung mit Lebenslauf und aktuellen Zeugnissen an:

3. Ökumenischer Kirchentag Frankfurt 2021 e. V.
Frau Monika Kansy
personal@oekt.de

Ausschreibung BFD 3.ÖKT