Bundesleitung aktuell 12-2019

Für uns Pfadfinder*innen war das Jahr 2019 ein besonderes Jahr.

Vor einem Jahr war für uns ein ganz besonderer Moment. Wir wurden als Bundesvorstand gewählt und als Bundesleitung eingesetzt. (https://www.vcp.de/pfadfinden/die-neue-bundesleitung/ )

Seit dem haben wir einiges erleben können: Wir haben viele neue Arbeitsgruppen eingesetzt (https://www.vcp.de/pfadfinden/gemeinsam-neue-ideen-gestalten-neue-arbeitsgruppen-wurden-eingesetzt/) und haben Webkos als effektives Arbeitstool einführen können, wodurch wir Reisekosten sparen und den Umwelteinfluss verringern konnten.

Besondere Highlights waren für uns das Teambuilding mit Kunibert auf Burg Rieneck, die Wiedereröffnung der Bundeszentrale (https://www.vcp.de/pfadfinden/wiedereroeffnung-unserer-tagungsstaette-und-bundeszentrale/), der Deutsche evangelische Kirchentag in Dortmund (https://www.vcp.de/pfadfinden/rubrik/kirchentag-2019/ ), sowie dem überaus engagierten Einsatz vieler VCPer*innen auf den Fridays for Future Demonstrationen (https://www.vcp.de/pfadfinden/pfadisforfuture-pfadfinderinnen-im-einsatz-fuer-den-klimaschutz/ ) in Deutschland.

Wir sind dankbar für das große Engagement und die vielseitige Arbeit vieler Menschen im und für den VCP. Wir gehen mit Motivation, Zuversicht und vielen tollen Projekten ins Jahr 2020.

Gut Pfad!
Dein Bundesvorstand und die Bundesleitung des VCP
https://www.instagram.com/vcpbundesleitung/ und https://www.facebook.com/vcp.bundesleitung/