Chat mit den Gruppen auf Bundesebene – Findungsausschuss

von Lena Dohmann

anp: Hallo Findungsausschuss! Wen oder was wollt ihr denn finden?

FA: Einen Bundesvorstand, oder BuVo, wie wir im VCP sagen.

anp: Warum denn das?

FA: Die Amtszeit unseres BuVos endet im kommenden Jahr. Die Bundesversammlung 2022 muss den Bundesvorstand neu wählen. Also müssen wir bis dahin auch einen finden. 😉 Dazu haben die Bundesversammlung, der Bundesrat sowie der Bundesversammlungsvorstand Menschen in diesen Findungsausschuss entsandt.

anp: Aha! Wer gehört denn alles dazu?

Hanno Terbuyken (VCP Niedersachsen)

Jan Hendrik „mkay“ Garber (VCP Schleswig-Holstein)

Johanna Spieß (VCP Berlin-Brandenburg)

Johanna Stahlmann (VCP Niedersachsen)

Markus Gärtner (VCP Baden)

Martin Rybak (VCP Rheinland-Pfalz/Saar)

Svante Bornhöft (VCP Schleswig-Holstein)

anp: Und was ist eure Aufgabe?

FA: Wir wollen/müssen Menschen finden, die die anspruchsvolle Aufgabe des Bundesvorstandes ab Sommer 2022 wahrnehmen wollen. Wir werden mit den Mitgliedern des aktuellen BuVos, der Bundesleitung und den Landesleitungen sprechen. Wir freuen uns über Hinweise und Ideen, wer geeignet oder gewillt ist, sich in Bundesleitung und Bundesvorstand zu engagieren.
Also, sprecht uns an!
Ihr erreicht uns per Mail findungsausschuss@vcp.de oder ganz einfach persönlich. Natürlich behandeln wir alle Kontakte vertraulich. Vom 11-13. März findet ein Mitmach-Wochenende statt. Auch dafür meldet euch gerne.

anp: Und wenn sich eine*r aus dem Findungsausschuss „selbst findet“ und als BuVo kandidieren will?

FA: Sollte sich eine*r von uns selbst zur Kandidatur entschließen, wird der*diejenige sich aus der Arbeit im Findungsausschuss unmittelbar zurückziehen.

anp: Vielen Dank, wir wünschen euch gute Gespräche und viel Erfolg!

go.vcp.de/bundesebene : Kontaktdaten und Informationen zu den Projektgruppen auf Bundesebene sind hier zu finden.