Der Geruch nach Veränderung

Geh’ mal wieder demonstrieren!

von Lena Simosek

Hast du dich heute schon geärgert, war es heute wieder schlimm? Hast du dich wieder gefragt, warum kein Mensch was unternimmt?“

Ähnliche Fragen stellte sich auch Greta Thunberg. Am 20. August 2018 protestierte sie dann das erste Mal vor dem schwedischen Parlament in Stockholm für mehr Klimaschutz. Und hat damit eine weltweite Bewegung angestoßen. Fridays for Future. Der Globale Klimastreik am 20. September 2019 zählte weltweit mehr als 2.000 Demonstrationen in 150 Ländern. Auch viele Pfadfinder*innen beteiligen sich an den Aktionen.
Auf der Klimakonferenz in Kattowitz erklärte Greta: „Ich habe gelernt, dass man nie zu klein dafür ist, einen Unterschied zu machen.“

Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt wie ist, es ist nur deine Schuld, wenn sie so bleibt!“

Wir alle tragen die Verantwortung, unsere Zukunft besser zu machen. Bring einen Stein ins Rollen, sei er groß oder klein. Was stört dich in deinem Umfeld, wie kannst du es verändern? Wer könnten Mitstreiter*innen sein? Ein solidarisches Miteinander wird unsere Zukunft retten.

Glaube keinem, der dir sagt, dass du nichts verändern kannst – die die das behaupten haben nur vor Veränderung Angst.“

Oft gibt es Gegenwind. Kann nicht einfach alles bleiben, wie es ist? Hat doch immer gut funktioniert. Ich will mich nicht einschränken lassen.
Oder, wie Greta Thunberg mal sagte: „Einige Leute, einige Unternehmen, vor allem einige Entscheidungsträger*innen haben genau gewusst, welchen unbezahlbaren Wert sie opfern, um weiterhin unvorstellbare Mengen Geld zu verdienen.“

Geh‘ mal wieder auf die Straße, geh‘ mal wieder demonstrieren, denn wer nicht mehr versucht zu kämpfen, kann nur verlieren.“

Viele Menschen zusammen können laut sein und etwas bewegen! Wichtig ist aber, dass ihr aktiv werdet. Wir müssen nicht nach den Regeln spielen, wir können die Spielregeln verändern.

Darum lass sie deine Stimme hören, weil jede Stimme zählt.“*

Eine seichte Brise zieht auf. Riechst du schon den Geruch nach Veränderung? Die Böen werden stärker. Sei dabei!

*alle Zitate aus „Deine Schuld“ – Die Ärzte, 2003