Ein PfAU schlüpft! – Gruppengründer*innen gesucht!

Du ziehst weg von Zuhause, bist noch in der Ausbildung und hast weiterhin Bock auf Pfadfinden? Dann bist du bei PfAU genau richtig!

Pfadfinden in Ausbildung und an Universitäten (PfAU) soll noch diesen Mai an den Start gehen. Dafür suchen wir dich als Gruppengründer*in. Du hast Bock PfAU als Gruppengründer*in mitzugestalten? Dann komm zu einem unserer Infotreffen am 22. Oder 27.04 jeweils um 20.00-21.30 Uhr. Hier geht es zur Anmeldung für den 22. April. Und hier für den 27. April.

Unser Ziel ist, dass jede*r Pfadfinder*in während Ausbildung oder Studium eine weitere Pfadiheimat in einer PfAU-Gruppen finden kann. Ihr Programm gestalten PfAU-Gruppen völlig frei und nach dem Motto: Alles kann, nichts muss ;). Ob Singerunde, Bouldern, Großfahrten oder politische Aktivtäten. Alles ist drin.

Komm vorbei, wir freuen uns auf Dich!
Dein PfAU-Team

Noch Fragen? pfau@vcp.de

Gruppengründung gerade zu viel? Schreib uns eine E-Mail mit deinem Namen und Wohnort und du bleibst auf dem Laufenden.
Lust im PfAU-Team mitzuarbeiten? Hier gibt’s dazu allen wichtigen Infos.
Hier noch einmal die Anmeldelinks für die Infotreffen:
Für den 22. April: https://teilnehmen.vcp.de/pfau-initiatorinnen-treffen-22-april/
Für den 27. April: https://teilnehmen.vcp.de/pfau-initiatorinnen-treffen-27-april/

 

Ausschreibung: Mitarbeit im Leitungsteam für PfAU (Pfadfinden in Ausbildung und an Universitäten)