Elefantenrunde: Was bisher geschah

Autor*innen: Die Elefantenrunde-Redaktion

Gäste, Sonderfolgen: das Podcast-Team ist fleißig am Produzieren für euch

Fleißig am Produzieren und am Reden ist das Podcast-Team der Elefantenrunde. Zu den regulären Folgen, die rund um die bevorstehende Bundestagswahl informieren, haben sich mittlerweile einige Sonder- und Gästefolgen gesellt.

Bisher konnten wir: Lisi Maier (Vorsitzende Bundesjugendring), Florian Siekmann (Mitglied des Bayerischen Landtags, Bündnis 90 / Die Grünen) und Falko Mohrs (Mitglied des Deutschen Bundestags, SPD) als Gäste begrüßen. Als Sonderfolgen sind u. a. zwei Moderator*innen-Talks erschienen. Inhalte waren hier: wie wir politisch geworden sind und außerdem haben wir über das Klima-Urteil des Bundesverfassungsgerichts und die Nachhaltigkeit des World Scout Jamborees gesprochen.

Bald erscheint außerdem die Sonderfolge mit Katharina Hamberger vom Deutschlandfunk Hauptstadtstudio. Mit ihr sprachen wir u. a. über ihre Arbeit als Hauptstadtjournalist*innen und sie gab Einschätzungen zur bevorstehenden Bundestagswahl ab. Außerdem werden wir die Spitzenkandat*innen aller Bundestagsfraktionen für die Bundestagswahl vorstellen und über sie diskutieren.

Bis zur Bundestagswahl ist noch einiges geplant. Also schaltet ein und teilt die Elefantenrunde auch mit euren Freund*innen.

Zu hören gibt es den Podcast u. a. auf Spotify, Apple Podcasts, Anchor, Radio Republic und vielen mehr.

Wenn ihr Wünsche, Fragen, Kritik habt oder eine Tafel Schokolade wollt, schreibt einfach eine Mail an: elefantenrunde@vcp-bayern.de

 

Sonderfolgen und die Inhalte

  • Lisi Maier (Vorsitzende DBJR): Wie werden die Interessen der  Jugendarbeit im politischen Berlin vertreten? Welche Rolle spielt Jugendarbeit in der Hauptstadt?
  • Florian Siekmann (MdL, Bündnis 90 / Die Grünen): Wie bringt man ein Chemie-Studium und ein Landtagsmandat unter einen Hut? Stadt vs. Land mit welchen Anliegen ist man als MdL konfrontiert?
  • Falko Mohrs (MdB, SPD): Das Interview mit euren Mitgliederfragen, aufgenommen im Paul-Löbe-Haus in Berlin.
  • Katharina Hamberger (Deutschlandfunk Hauptstadtstudio): Wie sieht die Arbeit einer Hauptstadtjournalistin aus? Wie gehen Journalist*innen mit Hatespeech um? Wieso ist die CSU in Bayern, aller Skandale zum Trotz immer noch so erfolgreich?

 

Haltet die Ohren offen – Der VCP Bayern startet einen jugendpolitischen Podcast