EuropaJAhr- Pfadfinder*innen sagen JA zu Europa

Die Ringe deutscher Pfadfinderinnen und Pfadfinder erklären das Jahr 2019 zum jugendpolitischen EuropaJAhr- Ja, zu den Idealen eines solidarischen Europas, Ja zur Mitwirkung auf europäischer Ebene und Ja zu einer gemeinsamen Wertegemeinschaft.

Plakate säumen die Straßen, Wahlkampfreden werden gehalten und Werbespots geschaltet – die Europawahlen stehen vor der Tür. Europa, das ist für junge Menschen mehr als eine gemeinsame Währung. Es bedeutet Freiheit: die Freiheit zu reisen, ein Auslandssemester einzulegen oder internationale Freundschaften zu schließen. Diese Freiheit ist Teil der Lebenswelt junger Menschen und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Jedoch mehren sich die Nachrichtenmeldungen, dass diese Errungenschaften in Gefahr sind. Nationalistische, rassistische und demokratiefeindliche Strömungen erstarken in unserem demokratischen Europa. Abschottung und Fremdenfeindlichkeit statt Gemeinschaft und Solidarität rücken weiter ins Zentrum der Gesellschaft.

Als Pfadfinder*innen stellen wir uns dieser Haltung entgegen. Die Ideale eines solidarischen und vielfältigen Miteinanders bilden die Grundpfeiler unserer Werte. Wir setzen uns ein für ein offenes, friedliches und gemeinschaftliches Europa, in dem auch zukünftige Generationen Freiheit erleben können.

Pfadfinder*innen tauschen sich in Brüssel mit europapolitischen Akteur*innen aus Quelle: rdp

Unter dem Motto EuropaJAhr bekennen sich die Ringe deutscher Pfadfinderinnen und Pfadfinder daher zu einem klaren „JA“ zu Europa und „JA“ zur politischen Mitgestaltung Europas durch junge Menschen. Denn Europa braucht uns und wir brauchen Europa. Im Zeichen dieser Positionierung werden dabei unterschiedliche Aktionen- von einem jugendpolitischen Netzwerktreffen in Brüssel mit politischen Akteur*innen auf europäischer Ebene bis zu Gruppenstundenvorschlägen zu U-18 Wahlen und Nachhaltigkeit- von Pfadfinder*innen für Pfadfinder*innen entwickelt.

Eine Übersicht der geplanten Aktionen findet ihr hier: http://www.pfadfinden-in-deutschland.de/my-europe-my-say-projekte

EuropaJAhr – JA zu Europa, JA zu Mitbestimmung Quelle: rdp

Macht mit und teilt mit uns unter den Hashtags #vcpolitisch #myeuropemysay mit wie ihr euch am EuropaJAhr beteiligt.

Wenn ihr auch Stellung beziehen und euren Bekannten, Freund*innen und Familie zeigen möchtet, wie euer JA zu Europa aussieht, könnt ihr hierfür den rdp Facebook-Sticker verwenden. Runterladen, Titelbild anpassen und Teil des rdp EuropaJAhres werden: https://www.facebook.com/pfadfindenindeutschland

Falls ihr Lust habt dieses und andere Projekte zu unterstützen oder ihr noch tolle anderen Ideen habt, dann meldet euch bei uns unter clara.drammeh@vcp.de

 

Bericht vom Jugendpolitischen Netzwerktreffen in Brüssel