Fachtagung Pfadfinden 2021: Anmeldung jetzt möglich

Vom 5.-7. November 2021 findet die 6. Fachtagung Pfadfinden in Mainz statt.

Das diesjährige Thema ist Die Pfadfinderbewegung in der Demokratie. Dabei geht es unter anderem um die politischen und demokratischen Werte und Orientierungen von Pfadfinder*innen, die demokratische Praxis der Pfadfinderverbände, Jugendgruppen als politischer Sozialisationsraum, Ökologie und Pfadfinden, Pfadfinder*innen als politische Akteure, Ehrenamtlichkeit und Demokratie sowie Demokratiebildung in der Jugendarbeit.

Es sind alle interessierten Pfadfinder*innen, insbesondere diejenigen, die im gesellschaftspolitischen Bereich oder in der Schulungsarbeit aktiv sind sowie Bildungsreferent*innen eingeladen. Die Anmeldung ist online möglich: Anmeldeformular auf der Homepage der Fachtagung Pfadfinden.
Die Teilnahmegebühren staffeln sich nach der Art der Unterbringung und dem Einkommen. Der Pfadfinder Hilfsfonds vergibt bis zu 20 Stipendien.

Die Fachtagung Pfadfinden ist eine Veranstaltungsreihe zur systematischen, wissenschaftlich fundierten Auseinandersetzung mit Pfadfinden im deutschsprachigen Raum. Die Fachtagung Pfadfinden will Wissenschaftler*innen – insbesondere aus der Erziehungswissenschaft – und verbandsübergreifend ehren- und hauptamtliche Pfadfinder*innen zusammenbringen. Kernthemen der Fachtagung Pfadfinden sind die pädagogischen Grundkonzeptionen der deutschsprachigen Pfadfinderbewegung, ihre Geschichte sowie ihre aktuelle und zukünftige gesamtgesellschaftliche Bedeutung. Bei Fragen meldet euch unter

info@fachtagung-pfadfinden.de