Fünfte Fachtagung Pfadfinden – jetzt anmelden

Die Veranstaltungsreihe „Fachtagung Pfadfinden“ versteht sich als langfristig angelegte wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Pfadfinderbewegung.

2018 wird sie unter dem Titel „Die pädagogische Praxis der Pfadfinderbewegung zwischen traditionellem Übergangsritual und modernen Jugendkulturen. Das Dschungelbuch als Erziehungsfolie?“ stehen.
Die Teilnehmer*innen versuchen, die Kräfte zu ergründen, die Jugendgemeinschaften zusammenhalten. Welche Geschichten, welche Rituale und Traditionen machen diese Kräfte aus? Warum sind klare moralische Bezugspunkte über alle Altersstufen vom Kind bis zum jungen Erwachsenen so attraktiv?
Auf der Tagung sollen Antworten gefunden, erarbeitet und diskutiert werden.

Tagungsprogramm

Zur Anmeldung

Der Ring deutscher Pfadfinderinnen und Pfadfinderverbände (rdp) ist Mit-Veranstalter der Fachtagung.

Katholische Akademie „Die Wolfsburg“ in Mülheim / Ruhr
Freitag, 13. April 2018 bis Sonntag, 15. April 2018

Weitere Infos: www.pfadfinder-fachtagung.de