Helfer*innen für den Friedensdialog vom 17.-24.8. in Lindau gesucht

Liebe VCP-Stämme im Süden,

wir suchen noch händeringend Helfer*innen für den Friedensdialog vom 17.-24.8. in Lindau. Einige von euch sind schon dabei, andere haben sich noch nicht zurückgemeldet. Können wir mit euch rechnen? Braucht ihr noch Infos? Ich wäre euch super dankbar, wenn ihr mir ganz kurz und formlos Rückmeldung geben könntet mit einer Einschätzung ob aus euren Stämmen Helfer*innen unterstützen können. Es wäre natürlich großartig, wenn ihr noch Helfer*innen begeistern könntet.

In Lindau werden sich im August 2019 Religionsvertreter*innen aus der ganzen Welt treffen, um gemeinsam darüber zu beraten, was ihr Beitrag für eine friedvollere Welt sein kann. Das Treffen wird vom ehemaligen Geschäftsführer des Kirchentages, Ulrich Schneider, organisiert.

Um Veranstaltungen und Teilnehmer*innen des Kongresses versorgen zu können, benötigen wir noch ca. 30 Helfer*innen, die im Zeitraum 17. – 23. August tatkräftig unterstützen und der Veranstaltung ein Gesicht geben. Wir fänden es toll, wenn wir euch dafür gewinnen könnten gemeinsam als Pfadfinder*innen die Organisation des Treffens zu unterstützen, und den Religionsvertretern als Teil der weltweiten “Friedensbewegung Pfadfinden“ zu begegnen.

Was können wir euch bieten?

  • Hautnah dabei sein, beim Friedenskongress weltweiter Religionsvertreter*innen.
  • Aufgaben bei Besucherbegleitung, Empfang, Ordnungsdienst, Begleitung Bundespräsident. 6-8 Stunden am Tag
  • Unterkunft und Verpflegung, im Hostel oder im mitgebrachten Zelt direkt am See auf dem Gelände des Rudervereins
  • Erstattung der Fahrtkosten
  •  Aufwandserstattung für die Stammeskasse in Höhe von 150€/Person, wenn möglich gegen Rechnung.
  • hoffentlich schöne Sommertage am Bodensee,

Zeitplan:

  • Samstag, 17.8. Anreise Helfer*innen
  • Sonntag, 18.8. Gemeinsame Vorbereitung / Aufbau
  • Montag, 19.8. Vorkongress
  • Dienstag, 20.8. Eröffnung mit Bundespräsident
  • Freitag, 23.8. Abreise
  • Samstag, 24.8. gemeinsamer Ausklang (wer möchte)

Die Abreise kann ab Freitag, 23.8. erfolgen. Wer möchte, kann das Wochenende über noch in Lindau bleiben und die Veranstaltung mit uns im kleinen Kreis am Samstagabend ausklingen lassen.

Helfer*innen sollten wenn möglich volljährig, mindestens aber 16 Jahre alt sein.

Bitte meldet euch bei mir sobald wie möglich, sofern Ihr Interesse habt dabei zu sein.

Gebt mir formlos durch:

  • mit wie vielen Personen ihr dabei sein könnt
  • ob ihr vorzugsweise im Zelt oder im Hostel / Jugendherberge übernachten wollt.

Informationen zur Veranstaltung findet ihr im Netz unter www.ringforpeace.org

Ich freue mich auf eure Antwort und danke euch jetzt schon für eure Mithilfe!

Herzliche Grüße und Gut Pfad
Consti

Constantin Knall
Burachstr. 7, 88250 Weingarten
Tel. +49 (0) 751 / 568 39 119
Mobil +49 (0) 151 / 41944235
constantin.knall@t-online.de