Internationales Seminar 2020

Für Entdecker*innen!

Jedes Jahr aufs Neue stehen Leiter*innen vor der Herausforderung eine internationale Begegnung auf die Beine zu stellen. Wir wollen dich dabei unterstützen mit Pfadfinder*innen aus anderen Ländern in Kontakt zu treten und dein Ratgeber sein!

Pfadfinden ist international, ist doch klar! Als Teil einer weltweiten Jugendbewegung können wir mit eigenen Projekten und gemeinsam mit Pfadfinder*innen aus aller Welt diese ein wenig bunter machen.

Auf unserem Internationalen Seminar kannst du dich auf Folgendes freuen:

  • Einblicke in interkulturelles Lernen
  • Informationen und Materialien zur Organisation und
  • Finanzierung einer Begegnung
  • Methoden und Spiele
  • Kommunikationstipps

Das Besondere am IB-Seminar: Ihr lernt Pfadfinder*innen aus den anderen Ringeverbänden kennen und könnt dadurch selbst eine kleine interkulturelle Begegnung erleben!

Ein bunt gemixtes Teamer*innen-Team aus BdP, DPSG, PSG und VCP erwartet dich.

Wann

13.-15.11.2020

Anreise:             Freitag bis 20.00 Uhr

Abreise:             Sonntag ab 14.00 Uhr

Wo

BdP Bundeszentrum

Kesselhaken 2

334376 Immenhausen (nahe Kassel)

Wie teuer

30€ pro Person inkl. Vollverpflegung

Fahrtkosten werden gemäß der Reisekostenordnung des VCP e.V. erstattet.

Für wen

Leiter*innen aus dem VCP mit Interesse an internationalen Begegnungen. Mit und ohne Erfahrung!

Du hast Lust mehr über internationale Begegnungen zu erfahren und mit anderen wissbegierigen Teilnehmenden in einen tiefgehenden Austausch über internationales Pfadfinden zu kommen?

Dann komm‘ mit zum IB-Seminar!

https://teilnehmen.vcp.de/ib-seminar/

Kontakt: Ilka Essig

ilka.essig@vcp.de