Keine Kandidat*innen zur Wahl des Bundesvorstandes – was heißt das nun?

Ein offener Brief von Gero W. Beisel, Thomas Kramer und Jule Lumma Auf der Bundesversammlung gab es keine Kandidaten zur Wahl des Bundesvorstandes – unsere Amtszeit endete nach drei beziehungsweise sechs Jahren. Was heißt das nun? Laut Satzung bleibt der bisherige Vorstand so lange im Amt, bis ein Nachfolger gewählt wird oder ein Rücktritt erfolgt. … Keine Kandidat*innen zur Wahl des Bundesvorstandes – was heißt das nun? weiterlesen