Oase zur Weiteren Verwendung

Es ist gar nicht so schwer, nachhaltig zur handeln Pfadfinder*innen aus Schleswig-Holstein und Hamburg  machen es einfach und zeigen wie es gehen kann:

Unser Programm

Wir werden in Dortmund Lebensmittel vor der Tonne retten und dann verschiedene Gerichte daraus kreieren. Für uns hat „Verschwenden beenden“ ganz viel mit Pfadfinden zu tun – verantwortungsbewusst damit umgehen, was uns gegeben ist; sich kritisch mit den Gewohnheiten unserer Gesellschaft auseinandersetzen; nicht nur reden, sondern auch aktiv werden und natürlich die Freude daran, gemeinsam so ein Projekt mitzugestalten.
Neben dem leckeren Essen erwarten euch in unserer Oase die Ausstellung „Niemand is(s)t für sich allein“, viele coole Upcycling-Ideen und eine Do-it-Yourself-Teebar.
Wir freuen uns, wenn ihr uns auf dem Kirchentag besucht und kommen gerne mit euch ins Gespräch.