Morsezeichen

1833 erfand Samuel Morse den passenden Code. Damals war es eine verbreitete Weise, um einander Nachrichten zu schicken. Grundlage ist das Alphabet der Morsezeichen: Ein kurzer Ton wird mit einem Punkt, ein langer Ton wird mit einem Bindestrich geschrieben. Eine Methode, um deine Nachricht zu verschlüsseln. Wir zeigen dir, wie du die Morsezeichen für deine Gruppe nutzen kannst. Die dafür notwendige micro:bit – Box für Gruppen kannst du leihen. Probiere die Morsezeichen jetzt einfach mal aus: