Neues aus dem Archiv: Sonderbriefmarke vom Jamboree 1937

Brief mit Sonderbriefmarke vom Jamboree 1937 in den Niederlanden
Scan aus dem VCP-Bundesarchiv
Gestiftet von Andreas Groth

 

Zufälle gibt’s…

Ende Januar schneite der Brief eines Pfadfinders aus Lübeck in die Bundeszentrale, der aktiv Briefmarken sammelt, um sie dann den v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel weiterzuleiten. Dort werden seit Jahrzehnten Briefmarken gesammelt, um sie zu sortieren und an Briefmarkensammler*innen zu verkaufen. Dem Brief lag ein alter Briefumschlag mit Sonderbriefmarken zum Jamboree 1937 in den Niederlanden bei, mit der Bitte, diesen für die Evangelische Stiftung Pfadfinden zu versteigern.

Vom Bundesarchiv wusste der Pfadfinder aus Lübeck nichts, freute sich dann aber, als ich ihn auf die Marken ansprach. Und so freuen auch wir uns über einen schönen Neuzugang für’s Archiv und unsere Sondersammlung von Briefmarken zur Pfadfinderei.

 

Wer sich für die Briefmarkenaktion der v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel interessiert, findet alles auf deren Website: https://www.briefmarken-bethel.de/spenden/briefmarken-spenden.html