One World One Promise

Eine Welt, ein Versprechen

von Verena Kunberger

Unter diesem Motto stand 2007 das 100-jährige Jubiläum der Pfadfinder*innenbewegung. Es ist mir in guter Erinnerung geblieben und ein wichtiger Teil des Pfadfinder*in-Seins. Denn es drückt aus, was uns als Pfadfinder*innen auf der ganzen Welt miteinander verbindet. Wir alle haben das Versprechen nach den Worten von BP abgelegt. Es ist etwas über Ländergrenzen, Religionen und Kulturen hinweg Verbindendes. Es ist eine große Gemeinschaft in über 160 Ländern der Welt, nur in sechs Ländern gibt es keinen Pfadfinder*innenverband. Der größte Pfadfinder*innenverband der Welt ist der in Indonesien mit über 20 Millionen Mitgliedern, der kleinste ist wahrscheinlich San Marino mit ca. 280 Mitgliedern, in Deutschland gibt es rund 220 000 Pfadfinder*innen, die Mitglied bei WOSM und WAGGGS sind.

Pfadfinden ist besonders – weil es nicht nur Abenteuer und Fahrt ist, sondern eine weltweite Gemeinschaft über alle Grenzen hinweg. Nur wenn alle zusammenarbeiten, können große Ziele erreicht werden und wir können die Welt ein bisschen besser zurücklassen. Dieses alltägliche Engagement für ein friedliches Zusammenleben wurde jetzt auch ausgezeichnet: Die Ringe deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände (rdp) erhielten den Internationalen Preis des Westfälischen Friedens.

Um die Internationalität von Pfadfinden zu erleben gibt es viele Veranstaltungen, wie das Jamboree, das Moot oder den Roverway. Aber es ist natürlich immer auch möglich, auf der nächsten Fahrt eine internationale Begegnung zu organisieren. Der VCP hat mehrere Partnerschaften und kann euch bei der Planung und Durchführung unterstützen.

 

Fachgruppe Israel/Naher Osten

Seit inzwischen 30 Jahren besteht eine Partnerschaft mit der Israel Boy and Girl Scouts Federation, einem Zusammenschluss aus mehreren Verbänden, ähnlich wie bei uns in Deutschland. Wenn ihr eine Begegnung in Israel oder den Nachbarländern plant, könnt ihr gerne an fg.ino@vcp.de schreiben.

Polen

Auf Ringeebene gibt es eine Partnerschaft mit dem polnischen Verband ZHP, der im Sommer 2020 das European Jamboree ausrichtet. Falls ihr Interesse an einer polnischen Partnergruppe habt oder gerne eine Begegnung in Polen durchführen möchtet, könnt ihr euch an verena.kunberger@vcp.de wenden.

Fachgruppe Afrika

Die Fachgruppe Afrika kümmert sich um unsere Partnerschaft mit den Scouts und Guides aus Zimbabwe. Aber natürlich hilft euch die Fachgruppe auch gerne weiter, wenn ihr in andere afrikanische Länder reist oder Gäste empfangt. Wenn ihr Fragen habt oder eine Begegnung in Afrika plant, könnt ihr euch gerne an fg.afrika@vcp.de wenden.

Afrika! – Die Fachgruppe stellt sich vor

Fördermöglichkeiten für Internationale Begegnungen 2018