Pfila@home – Gäste willkommen!

Eigentlich hätten wir vom VCP Land Schleswig-Holstein sehr gerne die rund 700 Pfadfinderinnen und Pfadfinder auf unserem Landespfingstlager in Dänemark begrüßt, aber leider ist das dieses Jahr nicht möglich. Um trotzdem PfiLa-Feeling aufkommen zu lassen, ermuntern wir alle bei unserer Aktion Pfila@home mitzumachen. Lasst uns jeder alleine und trotzdem alle zusammen etwas tun!

Unter dem Motto „Pfila@home“ fordern wir dich auf, auch zu Hause eine Nacht in deinem Schlafsack auf deiner Iso zu verbringen – ob im Wohnzimmer, auf dem Balkon oder an einem noch verrückteren Ort – ist dir überlassen. Fahrtenfutter, Lagerfeuer – Singen und Tschai trinken – sorge selbst für Pfingstlageratmosphäre! Es gibt sogar ein Lagerabzeichen – in einem kleinen Workshop kannst du dir es selbst basteln.

Eine richtig gute Sache: Wir haben keine Platzprobleme! Während es normalerweise recht eng werden kann und wir uns auf einige wenige Gaststämme begrenzen müssen, haben wir dieses Jahr diese Sorge nicht. Wir laden daher alle, die trotz Corona Lust auf Pfila haben, ein an unserem etwas anderen Pfingstlager teilzunehmen. Alle dürfen mitmachen – egal ob Wölfling, Pfadi, R*R oder lila!

Unter dem Link: https://bit.ly/2ZhNvGn findest du in einer Cloud die Einladung, in der das Projekt im Detail beschrieben wird, und alles was du sonst noch so brauchst. Wir wünschen dir ein wunderschönes Pfila@home und freuen uns, wenn du uns zeigst wie cool dein persönliches Pfila ist!

Bastelanleitung Pfadivirus (Lagerabzeichen)