Programmkoordinator*in Teillager für das VCP-Bundeslager 2022 gesucht

Programmkoordinator*in Teillager

Als Koordination im Bereich Programm mit Schwerpunkt Teillager bist du erste*r Ansprechpartner*in für die TL, wenn es um die Schnittmenge zwischen dem zentralen Gesamtprogramm des Bundeslagers und dem dezentralen Programm in den Teillagern geht. Außerdem koordinierst du letzteres in Absprache mit den TL. Du schaust, wo es Schwierigkeiten und Herausforderungen bei der inhaltlichen Gestaltung in den TL gibt, wie und ob Bezug genommen wird auf die gesamte Story des Bula, hilfst und unterstützt bei der Gestaltung, weil du das große Ganze im Blick hast.

Natürlich darfst du das Ganze auch im Team angehen.

Du bekommst von uns:

  • Einen tiefen und breiten Überblick über das komplette Bula-Programm und zwar vom zentralen und vom Teillagerprogramm.
  • Du bist nie allein, auch wenn du eigenverantwortlich arbeitest.
  • Den Kontakt zu einer großen Gruppe kompetenter und toller Menschen.
  • Und natürlich einen unvergesslichen Pfadisommer 2022 auf unserem Bundeszeltplatz.

Das brauchen wir von dir:

  • Kommunikation: Du arbeitest gern und verlässlich im Austausch mit anderen.
  • Verantwortung: kontinuierliches Arbeiten an deiner Aufgabe vor und auf dem Lager. Teilnahme an regelmäßigen Treffen (z.B. Programmrat auf dem Bula.
  • Eigeninitiative und die Bereitschaft eigenständig und selbststrukturiert zu arbeiten.
  • Du hast bereits Programmverantwortlichkeit auf einem größeren Pfadilager gesammelt.

Passt auf dich? Dann melde dich bei Chrissi Brüggemann aus der Bundeslagerleitung unter bundeslagerleitung@vcp.de