Referent*in für das Referat Kommunikation & Partizipation in der Bundesleitung gesucht

We want you! – Weitere Mitglieder für die VCP-Bundesleitung gesucht!

Wir suchen dich!

Für die weitere Besetzung von offenen Schwerpunktthemen in der Bundesleitung werden Pfadfinder*innen gesucht:

Wir suchen eine*n Referent*in für das Referat Kommunikation & Partizipation

Du hast Erfahrungen im Bereich Kommunikation & Partizipation, hast bereits auf Stammes-, Landes- oder Gau-/Bezirksebene in Verantwortung die Mitgliederdatenbank gepflegt, hast schon einmal an einem Scoutlab teilgenommen oder hast technisches Knowhow in digitalen Arbeitsprozessen? Für dich ist Datenschutz kein Fremdwort und dir ist Partizipation ein Herzensthema?
Du hast Lust, auf Bundesebene an ganz vielfältigen Projekten mitzuarbeiten, deine Ideen einzubringen und gleichzeitig dich für weitere Kommunikations- und Partizipationswege im VCP auf Bundesebene einsetzen?

Dann bist du vielleicht genau der*die richtige als Referent*in für den zweiten Themenbereich im Referat Kommunikation & Partizipation in der Bundesleitung.

Zu deinen Aufgaben in der VCP Bundesleitung im Referat Kommunikation & Partizipation gehören unter anderem:

  • Entwicklung eines digitalen Protokollarchivs
  • Realisierung eines neuen Cloudsystems
  • Weiterentwicklung der bestehenden Mitgliederdatenbank
  • Neue Konzeptionierung des Mailingverkehrs
  • Die technische Realisierung von Arbeitsprozessen im VCP mit der Verwaltung der digitalen Zugänge
  • Datenschutz im Verband und den Verbandsmedien
  • Weiterentwicklung des Scoutlab und digitaler Bildung
  • Entwicklung von VCP-Werbematerialien und Merchandise Artikeln
  • Entwicklung einer neuen Partizipationsplattform
  • Prüfung und Realisierung einer VCP App
  • Weiterentwicklung der VCP-Kommunikationslinie

Interesse geweckt? Fragen dazu?

Melde dich bis zum 14. Juni bei Sören Bröcker, der dein Mitwirken in der Bundesleitung im Referat Kommunikation & Partizipation sucht. Du erreichst ihn unter soeren.broecker@vcp.de. Gerne könnt ihr dazu auch telefonieren und überlegen, wie ihr gemeinsam herausfindet, ob das eine passende Aufgabe für dich ist.

Bitte halte dir das Wochenende vom 05.-07. Juli gegebenenfalls für ein erstes Austausch- und Kennenlernwochenende mit der gesamten Bundesleitung frei.