Regenbogen-Spieße

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 10 Holzspieße
  • 4 halbe Paprikaschoten, jeweils eine halbe in rot, gelb, grün und orange
  • 2 kleine Zucchini, grün und gelb
  • 1 mittelgroße Möhre
  • 30 kleine Cherrytomaten, 10 rote, 10 orange, 10 gelbe
  • 1 große Zwiebel, rot
  • 10 kleine Kartoffeln, hell und lila

Für die Marinade:

  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Chilischote
  • 1 TL, gehäuft Rosmarin
  • Salz und Pfeffer

Je nach Saison und Fantasie können auch Auberginenstücke, Maiskolbenscheiben, Brokkoli, … hinzugefügt werden oder ein Gemüse/ eine Farbe ersetzen. Kartoffeln waschen und bissfest garen. Für die Marinade: Knoblauch pressen, Chili klein schneiden und mit Rosmarin, Salz, Pfeffer ins Öl rühren. Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alles in einer großen Schüssel mit der Marinade vermengen, abgedeckt eine Stunde marinieren lassen. Das Gemüse in den Farben des Regenbogens auf die Holzspieße stecken. Auf dem Grillrost oder im Backofen etwa 8 Minuten rundherum grillen und anschließend servieren.

Gekocht von Lena