Schulung für Versammlungsleitungen

Versammlungen und Räte sind Alltag im VCP. Auf alles Ebenen des Verbandes werden Entscheidungen getroffen und Inhalte diskutiert. Damit diese Zusammenkünfte nicht in einem großen Tohuwabohu enden, steht ihnen meist eine irgend geartete Leitung vor: Sie stellt die die Tagesordnung zusammen, verschickt die Einladung, führt die Redner*innenliste, führt Abstimmungen und Wahlen durch, hält Pausenzeiten einh und hat einen immer wachen Blick auf die Ordnungen und Satzungen, die grade von Belang sind.

Wir wollen mit euch, Versammlungsleitungen, Versammlungsräte, u.s.w. über diese Aufgaben sprechen und uns Austauschen. Wir wollen über unser Demokratieverständnis diskutieren und den Themenbereich Vereinsrecht anschauen und welche Auswirkungen er auf unsere Aufgaben hat.

Außerdem wollen wir folgende Themen mit euch behandeln:

  • Meine Rolle und Aufgabe als Leitung
  • Strukturierung von Tagesordnungspunkten und der Tagesordnung
  • Jahresplanung für Versammlungsleitungen / Versammlungsvorstände
  • Moderation auf Versammlungen
  • Sitzungsordnungen
  • Auflockerungsübungen
  • Rahmenprogramm
  • Hilfsmittel zu Wahlen und Abstimmungen
  • Umgang mit schwierigen Diskussionsteilnehmenden
  • Umgang mit neuen Medien

Zielgruppe: Landesversammlungsleitungen, Landesversammlungsvorstände, Landesratsleitungen, Versammlungsleitungen von Gau-, Bezirk-, und Regions-Versammlungen

Termin 17.01.2020 – 19.01.2020

Ort: VCP Bundeszentrale

Leitungen: Svante, Johanna und Daniel

Kosten: 10€ / Fahrtkosten werden nach Reisekostenordnung übernommen.

jetzt anmelden!