Scoutlab – Digitale Bildung im VCP – Webinar Zusammenfassung

Viele Bereiche im VCP laufen bereits digital. Dabei waren die Anfänge nicht immer so professionell, wie heute. Die meisten Themen und Projekte wurden von Enthusiast*innen aufgebaut und zur Verfügung gestellt. Sobald die Technologien und Methoden im Verband angenommen wurden, erfolgte eine Professionalisierung. So werden heute digitale Inhalte im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit nicht mehr von ein paar technischen Nerds erstellt, sondern von einer großen Redaktionsgruppe, die offline und online Kanäle kombiniert. Bei der Betrachtung, welche Aspekte im VCP “digitalisiert” wurden, fällt auf, dass vor allem der Bereich Öffentlichkeitsarbeit und die interne Abstimmung und Verwaltung sich entwickelt haben. Im Kernbereich der VCP-Arbeit, den Gruppenstunden und Lagern gibt es aktuell ein paar Leuchtturmprojekte, aber keine gezielte strategische Entwicklung.

Das scoutlab soll das adressieren. Es hat das Ziel, dass jede*r im VCP digitale Themen auf Lagern und in Gruppenstunden integrieren kann, ohne Spezialist*innen für IT oder neue Medien zu haben. Der Fokus liegt dabei auf drei zentralen Aspekten:

Methoden: Webinare, Hackathon, Trainings, Workshops

Inhalte: Gruppenstundenideen, Projektdokumentation, Materialverleih

Community: Botschafter*in, Hilfe, Multiplikator*innen

Einer besonderen Bedeutung kommt dabei der Community zu. Jede*r soll Teil der Community werden und ihre*seine Erfahrungen und Ideen einbringen.

Werde Teil der Scoutlab Community:

Teile deine Projekte (Email an johannes.engelke@vcp.de)
Diskutiere auf Facebook oder im slack channel.
Mach mit auf scoutlab.de

Folien “Digitale Bildung im VCP”

Scoutlab – Digitale Bildung im VCP – Webinar