St. Georg aus Münden

„Allzeit bereit!“- das ist das Motto unseres Stammes Sankt Georg aus Hann. Münden. Wir sind zwar nicht der größte Stamm mit nur rund 25 aktiven Mitgliedern, lassen uns davon jedoch keinesfalls unterkriegen! Großfahrten nach Schweden und Italien, Landes-und Bundeslager sowie Kirchentage, das Friedenslicht und Überbündische Treffen- in den letzten Jahren waren wir überall dabei.

Wir kommen aus dem südlichsten Zipfel Niedersachsens, gehören aber zur Region Kurhessen aus dem Land Hessen. Mit der Region hatten wir schon viele schöne Stufenwochenenden, Pfingst- und Himmelfahrtslager sowie demnächst im Sommer 2019 eine Regionssommerfahrt in die „Hohe Tatra“ nach Polen.

Wir haben ein schönes Pfadiheim mit Garten, wo wöchentlich Treffen der zwei Sippen, und der Meute stattfinden. Sippenwochenenden, Weihnachtsfeiern und Stammeswochenenden wurden dort schon verbracht. Eine kleine Tradition von uns ist das Winterlager, welches jährlich vom 27.-30.12 in einem gemütlichen Gemeindehaus in der Nähe stattfindet. Dort wandern wir jedes Jahr, ob bei Schnee und Eis oder Sonnenschein, hin, und verbringen zwischen den Jahren ein paar schöne Tage miteinander. Ein Nachtgeländespiel, verstecken im Dunkeln und „Mördern“ wird auch jedes Mal gespielt.

In unserem Stamm wird das Prinzip „Jugend leitet Jugend“ umgesetzt, ältere Mitglieder sind jedoch auch dabei. Mit ihnen zusammen unterstützen wir jedes Jahr die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ und sammeln Geschenke für benachteiligte Kinder auf der ganzen Welt.
Wenn ihr wissen wollt was es sonst noch bei uns gibt, dann schaut doch mal auf unserer Homepage vorbei unter https://vcp-muenden.de/.

Gut Pfad,
Euer Stamm St. Georg