Strickmuster für einen Schal mit VCP-Zeichen

Material

  • Rundstricknadel 4,5 mm

Wolle

  • 100g-150g in blau (LL ca. 120m/50g)
  • 50g in weiß

Strickanleitung 180 M in blau anschlagen und zur Runde schließen und den Rundenanfang markieren mit einem Maschenmarkierer. Anschließend 10 Runden rechte Maschen stricken. Dann beginnt man das VCP Zeichen von unten an einzuarbeiten.Dabei ist jedes Kästchen eine rechte Masche. Die dunklen Kästchen werden dabei in der weißen Wolle gestrickt. Nachdem die Reihe des Strickrasters fertig gestrickt ist, wird die Runde beendet und die nächste Runde beginnt wieder anhand des Strickrasters bis das VCP Zeichen fertig ist. Dann noch 10 Runden in der blauen Wolle, wobei in der letzte Runde abgemascht wird. Natürlich kann das Raster des VCP-Zeichens auch für andere Strickarbeiten genutzt werden. Wenn nicht in Runden, sondern in Reihen gestrickt wird, so wird die erste Reihe mit rechten Maschen gestrickt und die zweite Reihe als Rückrunde mit linken Maschen gestrickt. Alle ungraden Hinreihen in mit rechten Maschen und alle geraden Rückreihen mit linken Maschen.

Strickmuster VCP-Zeichen

VCP-Zeichen (xls)

VCP-Zeichen 2 (XLS)

 

Vom Schaf zur Wolle