VCP-Bundeszeltplatz in Großzerlang hat 2020 sehr abwechslungsreiche Zeiten erlebt

Der VCP-Bundeszeltplatz in Großzerlang hat letztes Jahr sehr abwechslungsreiche Zeiten erlebt. Viele Pfadfindergruppen konnten den VCP Bundeszeltplatz nicht nutzen.

In einzelnen Bundesländern gab es für die Jugendverbandsarbeit Ausnahmereglungen. Großveranstaltungen durften für alle Gruppen nicht stattfinden.

Durch diese Umstände sind die erwarteten Einnahmen des Platzes um 2/3 eingebrochen. Durch staatliche Unterstützung und Kurzarbeit konnte das durch die Pandemie entstandene Defizit im letzten Jahr zum großen Teil abgefangen werden.

Welche Herausforderungen 2021 uns für den Platz erwarten sind noch unklar. Rücktritte von größeren Gruppen für den Sommer 2021 sind in der Bundeszentrale leider schon eingegangen. In wie weit es 2021 staatliche Unterstützungen für Ausfallkosten gibt ist ungewiss. Daher freuen wir uns über jede VCP Buchung. So könnt ihr Großzerlang schon einmal vor dem Bundeslager erleben, die Kanus nutzen und die wunderschöne Gegend der Mecklenburger Seenplatte erkunden.

Parallel zu den Pandemieherausforderungen möchten wir Ideen für die Zukunft des Platzes entwickeln.

Dafür haben wir euch im letzten Jahr gebeten, uns Hinweise, Wünschen und Anregungen einzureichen. Vielen Dank für eure zahlreichen und kreativen Ideen. So kennen wir den VCP! Viele Themen wurden genannt: Der Wunsch nach mehr inhaltlichen Angeboten, die marode Bausubstanz, das Kioskangebot, die Anreisesituation, eine Sauna, ein Sprungturm, Winternutzung, Küche, und, und, und…. Auch Ideen aus den verschiedenen Bereiche des VCP auf Bundesebene wurden uns übermittelt. Sei es die Bundeszentrale, das International Team, die Beauftragte für SDG und andere. Auch dafür vielen Dank.

Wir haben mit dem Vorstand und dem Bundesrat vereinbart, im Bundesrat die Ergebnisse und die ersten daraus resultierenden Ideen zu präsentieren und zu diskutieren. Das wird Ende Januar passieren.

Wir sind aber natürlich auch weiterhin für euch ansprechbar.

Wenn wieder Kochtöpfe übern Feuer dampfen, Gruppenstunden möglich sind,  Gitarrenklänge zum Gesang erklingen und wir in Kohten und Jurten gemeinsam übernachten dürfen, dann kommt nach Großzerlang, gern auch sehr spontan.

Buchung VCP Bundeszeltplatz über

Buchungsformular: https://www.vcp-bundeszeltplatz.de/fileadmin/dokumente/Belegungsvertrag_2019/BZG_Buchung.pdf

Kontakt über:  Eva Jungermann  / Telefon: 0561 / 78 43 7 – 10  / Email: eva.jungermann@vcp.de

Informationen zum VCP Bundeszeltplatz: https://www.vcp-bundeszeltplatz.de/

Gut Pfad  Volker und Matthias im Namen der BZG Fachgruppe