Vegane Bolognese

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 200 g Tofu
  • 1 Paprikaschote, rot
  • 2 Karotten, oder Pastinaken
  • ½ Aubergine
  • 1 Stange/n Lauch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Dose Tomaten, stückig
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 5 Stiele Basilikum, kleinblättrig
  • etwas Kräuter, italienische, getrocknet
  • etwas Paprikapulver, edelsüß
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl, zum Anbraten

Zubereitung

  1. Das Gemüse (Paprika, Aubergine, Karotten, Lauch) schneiden und zusammen mit der Gemüsebrühe für etwa 8 Minuten kochen.
  2. Den Tofu inzwischen mit der Gabel zerdrücken, Frühlingszwiebeln fein schneiden und zusammen mit dem Olivenöl in einer Pfanne leicht anbraten. Anschließend mit den Tomatenstücken ablöschen.
  3. Das Gemüse ebenfalls zerdrücken und zum Tofu geben.
  4. Basilikum kleinschneiden und alles zusammen mit den italienischen Kräutern und Gewürzen abschmecken.

Gekocht von Fabian Wisner