Vorstellung Young Delegates

Wir sind Tobias und Florian, die Jugenddelegierten zu den 17ten Europakonferenzen von WAGGGS und WOSM. Diese finden dieses Jahr im Juli in Rotterdam statt und wir werden mit etwa 450 Pfadfinder*innen aus 59 verschiedenen Ländern zusammenkommen. Gemeinsam werden wir dort Entscheidungen für die weitere Zusammenarbeit der Pfadfinder*innen in Europa treffen und somit prägen, wie sich das Pfadfinden in Europa weiterentwickelt.

Mein Name ist Tobias, ich bin 20 Jahre alt
und bereits seit 2011 im VCP. Ursprünglich komme ich aus
dem VCP Nauheim in Hessen und bin derzeit
als Gruppenleiter aktiv und engagiere mich noch weiter
in der Stammesleitung und in der Regionsleitung .
Abseits von den Pfadfindern studiere ich Informatik im Rahmen eines dualen Studiums. In meiner Freizeit koche ich, programmiere eigene Anwendungen und veranstalte auch gerne mal einen Serienmarathon . Aber
auch das Musikalische darf für mich nicht fehlen, da ich sehr gerne Klavier und Gitarre spiele. Zudem reise ich sehr gerne und bin auch jederzeit bei spontanen Ausflügen dabei.

 

Mein Name ist Florian, ich bin 24 und komme
aus dem VCP Altwarmbüchen in Niedersachsen.
Im Laufe meiner letzten 13 Jahre bei den Pfadis habe ich mehrere
Gruppen geleitet und leite seit einiger Zeit den Bezirk Hannover
mit. Da ich Reisen liebe und während meiner Auslandsaufenthalte immer wieder aufregende internationale Kontakte geknüpft habe, hat mich
ein befreundeter Pfadfinder auf das Young Delegate-Programm
hingewiesen und es freut mich sehr, dass ich jetzt dabei sein darf. Auch neben dem Pfadfinden und meinem Chemiestudium versuche ich viel zu reisen mache gerne Sport und spiele Pen&Paper-Rollenspiele.

Vom Kokon zum Schmetterling 20.04. – 24.04.2022 in Ohrid Nordmazedonien