Werde Jugenddelegierte*r zur UN-Generalversammlung 2020

Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN) und das Deutsche Nationalkomitee für internationale Jugendarbeit (DNK) suchen für das Programmjahr 2020

zwei Jugenddelegierte zur UN-Generalversammlung

  • Bist du der Überzeugung, dass in der internationalen Politik mehr Jugendbeteiligung nötig ist?
  • Hast du bereits Erfahrung in der Jugend(verbands-)arbeit gesammelt und traust dir zu, auf verschiedene Jugendgruppen zu treffen und im Rahmen von Workshops deren Forderungen zu sammeln?
  • Arbeitest du gerne (auf Englisch) in einer internationalen Gruppe und kannst dir vorstellen, dich zusammen mit Jugenddelegierten anderer Länder bei der UN-Generalversammlung in New York für die Interessen junger Menschen stark zu machen?
  • Hast du Hintergrundwissen zu internationalen Beziehungen und den Vereinten Nationen (UN), möchtest diese vertiefen und auf einer Tour durch Deutschland Sammler*in und Verbreiter*in der Idee der Vereinten Nationen sein?

Wenn du motiviert bist, diese und viele weitere Herausforderungen anzunehmen, dann bewirb dich für das Jugenddelegierten-Programm. Nutze diese Initiative für mehr Jugendbeteiligung und setze dich für die Themen, Forderungen und Wünsche der Jugendlichen in Deutschland bei der UN-Generalversammlung 2020 ein.

–Bewerbungsschluss 13.Januar 2020, 12.00 Uhr–

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren, den Voraussetzungen und den Aufgaben der UN-Jugenddelegierten findest du hier: https://www.jugenddelegierte.de