Seminar „Leichte Sprache“

Der VCP ist offen für alle. Jede*r ist uns willkommen.

Damit sich jede*r eingeladen fühlt, ist es notwendig, dass wir unsere Öffentlichkeitsarbeit auf Stammes-, Landes- und Bundesebene so gestalten, dass sie von allen verstanden wird.

Ein Element für die barrierefreie Kommunikation ist die „leichte Sprache“. Die leichte Sprache ist eine besonders verständliche Ausdrucksform. Sie unterliegt bestimmten Regeln. In dem Seminar werden dir diese Regeln vermittelt und du kannst das Verfassen von Texten praktisch einüben.

Du hast

  • Interesse an Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Spaß und Interesse für Sprache
  • Zeit und Lust, anschließend das Erlernte bei dir im Stamm, im Land oder auf Bundesebene umzusetzen?
  • Dann freuen wir uns über deine Anmeldung!

Wann: 24.08 bis 26.08.2018

Wo: Jugendherberge Kassel

Referent*in: Andrea Tischner (leicht-ist-klar, Kassel)

Mit wem noch: anp Redaktion

Kosten: 30,00 € Teilnahmebeitrag

Die Fahrkosten werden nach der Reisekostenordnung des VCP e.V. erstattet

Team: Ulrike Hanebeck und Jürgen Trojahn (Fachgruppe „Pfadfinden mit Allen”)

Anmelden