Zwischenspiel und Beginn des inhaltlichen Teils: Danken und Abschied nehmen….

12:20 Uhr Es geht weiter mit einem Punkt außerhalb der Tagesordnung:
Oliver „Speedo“ Pfundheller und Arnold Pietzcker werden von den Delegierten aus der Bundesleitung verabschiedet. In zwei kurzen Filmen werden Stationen und Szenen ihrer Amtszeit präsentiert. Beide bedanken sich ganz herzlich und werden mit großem Applaus verabschiedet.

12:30 Uhr Jetzt beginnt die erste Phase des inhaltlichen Teils.
Roman Heimhuber , Referat Mitglieder führt in das Thema Kernbotschaften ein. Inzwischen wird an den Kernbotschaften seit einem Jahr gearbeitet und nun können siepräsentiert werden.

Die Kernbotschaften sollen der Selbstdarstellung dienen. Damit kann auch die Arbeit des Verbandes kurz und knackig dargestellt werden.
Die Verbandsentwicklung hängt eng damit zusammen. Der Verband muss in der Lage sein, strategisch zu handeln und Entscheidungen treffen zu können. Und um eine Strategie zu entwickeln, muss man eine Vision haben: Wie sieht eine Welt oder eine Gesellschaft aus, in der wir leben wollen?

14:00 Uhr Nach der Mittagspause werden die Anträge zur Struktur von Arnold und Thomas vorgestellt. Die verschiedenen Nachfragen werden detailliert beantwortet.
Die Delegierten der BV bestätigen das Ziel, die Doppelstruktur von Jugendverband und Rechtsträger aufzuheben. Die Bundesordnung wird um Regelungen ergänzt, so dass sie den aktuellen Anforderungen des Gemeinnützigkeitsrechtes entspricht.