Leitung für die Bundesfahrt 2019 gesucht!

Zum zweiten Mal nach 2015 veranstaltet der VCP eine Bundesfahrt. Diese soll nach dem Beschluss der Bundesversammlung im Jahr 2019, parallel zum Jamboree, stattfinden.

Die Zielgruppe der VCP Bundesfahrt ist gemäß der Stufenkonzeption des VCP:
a) Pfadfinder*innen-Gruppen/Sippen inklusive ihrer Leitungen
b) Ranger und Rover
c) Gruppen-/Sippenleitungen, die die Methode Fahrt erleben wollen

Für die Aufgaben der Bundesfahrt-Leitung suchen wir Euch!

Eure Aufgaben
Für die Erfüllung dieser Aufgaben werden benötigt:

• Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Großveranstaltungen
• Erfahrungen im Bereich des Projektmanagements
• Erfahrung in Gremienarbeit und Moderation von Sitzungen
• Fähigkeit zur Kooperation und Teamarbeit
• kommunikative Fähigkeiten zur Vertretung nach Außen
• gute Kenntnisse der Verbandsstrukturen
• Bereitschaft, die nötige Zeit aufzubringen

Bewerbung
Bitte sendet Eure Bewerbung oder Interessensbekundung, in der Ihr etwas zu Eurer Person, zu Euren Fähigkeiten und Erfahrungen schreibt, bis 30. September 2017 an die

VCP Bundeszentrale
Referat Stufen und Inhalte
z.H. Antje Zelmer und Neals Nowitzki
Wichernweg 3
34121 Kassel

oder an

antje.zelmer@vcp.de und neals.nowitzki@vcp.de.

Gerne stehen wir Euch als Ansprechpartner für vertrauliche Vorabgespräche zur Verfügung. Auf dem Bundeslager wird es ein Treffen bereits interessierter Menschen zur Bundesfahrt geben.

Die Ausschreibung als Download.

Wir freuen uns auf Eure Nachricht.
Eure VCP-Bundesleitung

PS: Berichte zur Bundesfahrt 2015 gibt es hier im Blog.