Grenzenlos im Internet?

SMART SURFEN – Sicher online gehen

Das Internet ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Doch wie bewege ich mich sicher in sozialen Netzwerken? Was ist beim Hochladen von Videos und Fotos zu beachten? Wie können wir soziale Netzwerke für die VCP-Arbeit im Ort/Stamm nutzen? Wie kann ich meine Gruppenmitglieder schützen? Was ist Cybermobbing und was kann ich dagegen tun? Wie sichere ich meinen Computer und meine Daten?

Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema Internetsicherheit gibt die Handreichung „Smart surfen – Sicher online gehen“, die der VCP in Zusammenarbeit mit dem Weltverband der Pfadfinderinnen (WAGGGS) und den anderen Ringeverbänden BdP, DPSG und PSG erstellt hat. Dabei enthält die Handreichung viele praktische Tipps zur Umsetzung des Themas in der Gruppenstunde.

 

Die Arbeitshilfe heruntergeladen

Wenn ihr Fragen habt, wie ihr euch und eure Gruppen vor Übergriffen im Netz schützen oder wie ihr mit Grenzverletzungen umgehen könnt, dann wendet euch an unsere Präventionsbeauftragte Esther Koch (esther.koch@vcp.de)