Neue Methodensammlung für die Präventionsarbeit im VCP

„achtsam & aktiv“ ist unser Motto für die Präventionsarbeit im VCP.

Denn Achtsamkeit und Aktivität sind zwei zentrale Grundpfeiler für erfolgreiche Präventionsarbeit. Wenn wir Pfadfinder*innen achtsam füreinander und miteinander sind, Sorge füreinander tragen, wahrnehmen, wie es den anderen geht, dann ist das Prävention.

Und auch, wenn wir aktiv werden: Wenn wir uns aktiv für das Wohl und die Rechte anderer einsetzen, wenn wir aktiv bei Grenzverletzungen und sexualisierter Gewalt einschreiten, wenn wir aktiv für Gerechtigkeit, Fairness und respektvolles Miteinander eintreten.

Um Grenzverletzungen zu verhindern oder sie wahrzunehmen, muss jede*r die eigenen Grenzen kennen und müssen alle ein Gespür für die Grenzen anderer entwickeln.
Um sich aktiv für das eigene Wohl und das anderer einzusetzen, sind Stärken notwendig. Wir als Pfadfinder*innen müssen im Bereich Prävention sprachfähig und selbstbewusst sein, um sich für ihre eigenen Rechte und die der anderen einzutreten.

Beides- achtsam zu sein und aktiv zu werden – kann geübt werden.

Hierfür wurde im VCP bereits einiges an Material entwickelt: Die Handreichung „achtsam & aktiv im VCP“, die Selbstverpflichtung aller Mitarbeiter*innen im VCP zur Prävention sexualisierter Gewalt, Filmclips zum Thema: achtsam sein – Grenzen wahrnehmen –aktiv werden und einiges mehr.

Methodensammlung achtsam & aktiv

 

Nun wurde von der Fachgruppe „achtsam & aktiv“ darüber hinaus die vorliegende Methodensammlung zusammengestellt. Sie enthält eine Vielzahl von Vorschlägen und Ideen, wie in Gruppenstunden und Schulungen das Thema „Prävention“ in allen Facetten spielerisch und kreativ behandelt werden kann. Gemäß unserem pfadfinderischen Grundsatz Angebote altersgemäß anzubieten, finden sich in der Sammlung für jede Altersstufe entsprechende Angebote.

Die Methoden geben Anregungen dafür, das Thema Prävention und Kindesschutz im Verband wach zu halten und „achtsam & aktiv“ als Haltung zu entwickeln. Wenn es uns das gelingt, machen wir Kinder und Jugendliche stark und fördern sie zu selbstbestimmten und selbstbewussten Kindern und Jugendlichen.

Die Fachgruppe „achtsam & aktiv“ wünscht euch gute Impulse für eure Arbeit und viel Spaß beim Ausprobieren!

 

 

Alles nur ein Spiel?