Fotochallenge für 1 Person

Was wird benötigt:

  • 1 Kamera, z. B. von einem Handy
  • optional: Instagram-Account

Ort: Dein Zimmer / Eure Wohnung / Euer Haus / Euer Garten / Euer Balkon

Aufgabe 1 – Linien

Überlege Dir vorab in welchem Format Du Deine Fotos machen willst (hochkant, quer, quadratisch) und bleibe dann dabei. Passe nicht das Format an das Motiv an, sondern versuche durch Perspektivwechsel (von vorne, unten oder oben,..) oder die Entfernung (dichter ran, weiter weg) das Motiv gut in das Format zu bekommen.

Suche in der Umgebung (siehe oben, z. B. in der Wohnung) nach geraden Linien und fotografiere diese, so dass die Linien das Hauptelement des Fotos sind. Gehe dabei mit der Kamera so an das Motiv heran, dass die Linien z. B. möglichst parallel im Bild sind und nicht zu einer Seite aufeinander zu laufen:

Als Hilfe kannst Du Dir dabei oftmals Hilfslinien auf dem Display einblenden, so z. B.:

Wo das genau geht hängt natürlich von der Kamera/dem Handy ab. Da musst Du eventuell ein wenig suchen.

Versuche 4 Fotos mit Linien drauf zu machen (wobei die Zahl beliebig änderbar ist).

Wenn Du möchtest kann Du diese Fotos dann auch unter dem Hashtag #vcpfotochallenge bei Instagram posten. Entweder alle vier Fotos einzeln oder wenn Du eine App/ein Programm hast mit dem die Bilder zusammenfügen kannst (z. B. Layout from Instagram) auch als ein Bild mit den vier Fotos.

Hier mal meine vier Fotos zum Thema Linien (ich habe mich für Hochformat entschieden):

Oder zusammengefügt:

Aufgabe 2 – Kreise

Nun gehst Du in Deiner Umgebung auf die Suche nach Kreisen und machst vier Fotos mit Kreis(-elementen).
Probiere dabei verschiedene Varianten aus, wie der Kreis/die Kreise im Foto platziert werden:

als ganzer Kreis oder teilweise abgeschnitten:

Probiere dabei auch die sogenannte 2/3-Regel aus. Die besagt, dass ein Motiv oftmals interessanter wirkt, wenn man es nicht in der Mitte positioniert, sondern auf der Kreuzung von zwei Drittel-Linien:

Aber Vorsicht: oftmals heißt nicht immer, und manchmal ist die Positionierung in der Mitte auch spannender. Du entscheidest, was Dir besser gefällt!

Wenn Du die vier Fotos gemacht hast, kannst Du diese auch wieder mit dem Hastga #vcpfotochallenge bei Instagram posten.

Hier mal meine vier Fotos zum Thema Kreise:

 

Oder zusammengefügt:

Aufgabe 3 – Farbe „Grün“

Nun versuchst Du vier Fotos in Deiner Umgebung zu machen, auf denen die Farbe „grün“ (oder jeder andere Farbe Deiner Wahl) im Fokus steht. Versuch darauf zu achten, dass nicht einfach irgendwas Grünes auf dem Foto zu sehen ist, sondern dass die Farbe „Grün“ das Bild wirklich dominiert.

Oder eben zusammengefügt:

Fotochallenge für mehr als 1 Person:

Bei dieser Variante sucht Ihr Euch die Themen einfach selbst. Eine*r ist als erstes dran und darf ein Thema vorgeben, z. B. „Text“. Dann haben alle Teilnehmer*innen 15 Minuten Zeit vier Fotos zu diesem Thema zu machen. Anschließend zeigt Ihr Euch Eure Fotos per Chat oder Email oder ähnliches. Gerne dürft Ihr Euch dann auch Feedback zu den Fotos geben, z. B. wenn ihr ein Foto oder eine Serie besonders gelungen findet oder worauf jemand beim nächsten Mal noch achten könnte.
Dann ist die*der Nächste dran und darf sich ein Thema ausdenken.

Digiscout_Fotochallenge(PDF)