„Mut zum Frieden“

Pfadfinder*innen setzen mit der Verteilung des Friedenslichtes aus Betlehem ein Zeichen für Frieden und Völkerverständigung. Zusammen mit anderen ist es oft einfacher, einen langen und schwierigen Weg zu gehen. Wir ermutigen daher alle Pfadfinder*innen und alle Menschen guten Willens, sich gemeinsam auf diesen Weg zu machen und das Friedenslicht aus Bethlehem unter dem Motto „Mut zum Frieden“ als Zeichen des Friedens an zahlreichen Orten in ganz Deutschland an alle Menschen weiterzureichen.

Ab dem 3. Advent (15. Dezember 2019) sind alle Pfadfinder*innen herzlich dazu eingeladen, das Friedenslicht aus Betlehem weiterzureichen.

Informationen unter

www.friedenslicht.de