Rätsel: Ziegenbock, Wolf und Kohlkopf

Am Ufer eines Flusses steht ein Mann mit einem Wolf, einem Ziegenbock und einem Kohlkopf. Er will den Fluß überqueren und findet ein winziges Boot. Außer ihm selbst als Ruderer hat darin immer nur eines der drei mitgeführten Dinge Platz.

Der Mann steht nun also vor einem großen Problem: Den Wolf und den Ziegenbock kann er nicht allein lassen, sonst zerreißt der eine den anderen. Ziegenbock und Kohlkopf dürfen aber auch nicht zusammen an einem Ufer bleiben, sonst frisst der Bock das Gemüse.

Was ist zu tun? – Die Lösung gibt es auf der nächsten Seite.

Das Rätsel als abendliches Ritual – Ziegenbock, Wolf und Kohlkopf