Chats mit der Bundesleitung

Hallo Anja und Joanna, seit dem letzten Bundesrat seid ihr beiden ja für das Referat Bildung verantwortlich. An welchen Projekten arbeitet ihr zurzeit?

Anja&Joanna: Zum einen arbeiten wir an der Vernetzung der Schulungsteams der VCP-Länder. Zum anderen an der Weiterentwicklung des Kurses für Quereinsteigende (VCP-Quest).

Wie vernetzt ihr die Schulungsteams der VCP-Länder untereinander?

Anja&Joanna: Durch regelmäßigen Austausch untereinander wollen wir voneinander lernen, erkennen, wo noch Bedarf ist und gemeinsam neue Themen bearbeiten.

Ach cool und an was arbeitet ihr bei VCP-Quest?

Anja&Joanna: Die Kurse für Quereinsteigende im VCP finden weiterhin statt, solange die VCP-Länder das nicht bundesweit abdecken können. Gemeinsam mit dem Referat Stämme arbeiten wir an einem Quereinstiegskonzept, um Quereinsteigende im VCP zu unterstützen.

Das klingt ja echt alles interessant, da sind wir schon auf das Konzept gespannt. Vielen Dank, für eure Antworten.

Anja&Joanna: Sehr gerne, bis dann!


 

Hallo Friedemann, heute wollen wir den Leser*innen dein Referat vorstellen. Magst du kurz ein paar Fakten zu dir sagen?

Friedemann: Hallo, klar gerne! Ich bin Friedemann (23) lebe in Berlin und studiere hier Recht und Politik. Bei den Pfadfinder*innen bin ich seit 2005 und leite auf Bundesebene das Referat Demokratieförderung.

Demokratieförderung klingt ja spannend. Welche Projekte stehen denn aktuell im Fokus?

Friedemann: Zum einen die Projektgruppe (PG) PfaDe (Pfadfinder*innen auf Demonstrationen) und zum anderen will das Referat die Mitbestimmung aller Mitglieder im VCP fördern.

Was genau passiert bei PfaDe?

Friedemann: Aktuell erarbeitet die PG einen Leitfaden, der VCPer*innen eine Hilfe sein soll, wenn sie in Kluft zu einer Demo gehen wollen. So waren auch schon einige Pfadfinder*innen mit Kluft auf den Friday for Future – Demos.

Das ist ein spannender Aspekt. Und wie sieht es mit dem Projekt mehr Mitbestimmung aller Mitglieder im VCP aus?

Friedemann: Im Punkto Mitbestimmung wollen wir neue Partizipationsmöglichkeiten – also Wege, wie jede*r im VCP mitbestimmen kann – schaffen.

Kannst du hierzu noch mehr verraten?

Friedemann: Mitreden. Mitentscheiden. Mittun.

Vielen Dank für deine kurze Vorstellung!

Die Kontaktdaten der Mitglieder der Bundesleitung sind auf www.vcp.de unter Kontakt/VCP-Bundesleitung zu finden.